Reconnective Healing®: Heilung als Rückkehr zu einem optimalen Zustand der Balance

Was bedeutet Heilung?

Heilung bedeutet, dass wir in unserer Ganzheit, also in allen Bereichen unseres Lebens und auf allen Ebenen unseres Daseins voranschreiten und im Einklang mit unserer inneren Wahrheit und Weisheit leben.

Was ist Reconnective Healing®?

Bei Reconnective Healing® geht es nicht um das „Eliminieren“ einer Erkrankung oder die Behandlung eines Symptoms, sondern um die Rückverbindung zu uns Selbst, zu den Tiefen unseres Seins, zu unserem ureigenen Potential. In jedem von uns ist alles vorhanden. Indem wir unsere Aufmerksamkeit wieder auf unser Innerstes lenken, verbinden wir uns wieder mit unserem Wesenskern und mit Allem was ist. Körper, Geist und Seele werden wieder miteinander verbunden und wir können uns selbst wieder spüren.

Bei Heilung geht es um Gleichgewicht, nicht um Symptome, das wäre Behandlung oder Therapie. Wir wissen heute, dass der Körper nicht durch Chemikalien heilt, sondern durch Schwingung, Information, Resonanz & Energie. Kommuniziert werden diese Dinge über das Licht.

Dr. Eric Pearl

Begründer des Reconnective Healing®

Was passiert bei einer Reconnective Healing® Sitzung?

Durch das Reconnective Healing®-Spektrum, welches aus Energie, Licht und Information besteht, wird ein Prozess in Gang gebracht, durch den Heilungen ermöglicht werden können, die sich nicht nur auf Körper, Geist und Seele auswirken, sondern die Evolution unseres eigenen Seins und unserer Essenz mit einbeziehen und somit weit über das bisher Erfahrbare hinausgehen.

Ein wichtiger Bestandteil dieser Heilfrequenzen ist Energie. Alles besteht aus Energie. Wir sind Energie. Unser Körper ist Energie. Energie ist unsere natürliche Essenz.

Die DNA, die den gesamten Bauplan eines jeden Lebewesens enthält, strahlt Licht aus und empfängt es auch. Je höher die empfangene Lichtfrequenz ist, desto besser funktioniert der biochemische Lebensprozess, d.h. umso mental, emotional und körperlich gesünder sind wir. Heilung kann so in einem viel höheren Maß als bisher erfolgen.

Information fließt durch diese Interaktion mit und durch das Einschwingen auf die Energie und das Licht.

Reconnective Healing® ist weder Therapie noch Behandlung, weil es in keinster Weise symptomorientiert ist. Mit Reconnective Healing® diagnostizieren wir auch nicht .Wir interagieren lediglich mit den Reconnective Healing®-Frequenzen.

Die Frequenzen bewirken Veränderungen und Heilungen. Wenn die Reconnective-Healing®-Frequenzen mit unserem Körper agieren, schwingen wir auf einer höheren Lichtfrequenz und strahlen auch mehr Licht aus. Es wurde nachgewiesen, dass die Frequenzen unsere DNS restrukturieren. Das führt zu dieser höheren Lichtfrequenz, die harmonischer, kohärenter und stimmiger ist.

Hier erfährst du mehr zum Ablauf einer Reconnective Healing®-Sitzung.

Wissenschaftler beweisen heute, dass Reconnective Healing nicht nur zur Heilung auf allen Ebenen führt, sondern auch das körperliche Energielevel bedeutend verbessert und gleichzeitig die emotionale und mentale Verfassung ins Gleichgewicht bringt.

Nähere Informationen zur Forschung sowie Studien sind auf der Seite des Reconnection-Verbands zu finden.

Du hast Fragen oder möchtest einen Termin vereinbaren?

Ich freue mich über deine Nachricht.
Du möchtest direkt einen Termin vereinbaren? Nutze gerne meinen Online-Terminbuchungskalender.