Ablauf einer BioEnergetischen Begleitung für dein Tier

Geduld und Vertrauen sind die Basis für meine bioenergetische Begleitung für dein Tier.

Ich benötige dein regelmäßiges Feedback alle 2 Wochen, im Bedarfsfall auch öfters. Außerdem ist deine Bereitschaft essentiell, die von mir empfohlenen Maßnahmen zum Wohle deines Tieres umzusetzen.

In 10 Schritten durch eine BioEnergetische Begleitung für dein Tier

1. Du kontaktierst mich idealerweise über mein Kontaktformular oder per E-Mail. Gerne kannst du einen Termin für ein Erstgespräch auch über meinen Online-Terminbuchungskalender buchen.

v

2. Auf Wunsch lernen wir uns In einem ca. 20-minütigen Telefonat kennen, sprechen kurz über das Problem, welches deine Katze oder dein Hund hat und ob eine BioEnergetische Begleitung sinnvoll ist. Außerdem beantworte ich deine ersten aufkommenden Fragen zu dieser Arbeit.

3. Wenn du bereit bist, eine BioEnergetische Begleitung für dein Tier in Anspruch zu nehmen, machen wir entweder einen Termin für die Erstanamnese in meiner Praxis aus (dein Tier muss dazu nicht mitkommen) oder – wenn du zu weit weg wohnst – vereinbaren wir einen Termin per Telefon. Die Erstanamnese dient dazu, dass ich mir bestmöglich ein ganzheitliches Bild von deinem Tier machen kann, was für die spätere BioEnergetische Analyse wichtig ist.

j

4. Ich schicke dir mein Anmeldeformular zu, welches du bitte unterschrieben und mit Anerkennung meiner AGB und Datenschutzerklärung an mich zurücksendest oder zu unserem Termin mitbringst.

5. Außerdem benötige ich eine Fellprobe von deinem Tier sowie ein Digitalfoto, das du mir bitte per E-Mail schickst und auf dem dein Tier alleine abgebildet ist und in die Kamera schaut.

w

6. Zum vereinbarten Termin treffen wir uns in meiner Praxis oder zum vereinbarten Telefonat. Die Erstanamnese dauert etwa 1 Stunde.

}

7. Nach der Erstanamnese dauert es ein paar Tage, bis ich die BioEnergetische Analyse gemacht haben. Sie nimmt etwa 2 – 2,5 Stunden in Anspruch. Über das Ergebnis bekommst du ein Protokoll sowie ein Resonanzmittel, welches ich anhand der Ergebnisse aus der Analyse ermittelt habe. Außerdem bekommt dein Tier 1 Woche lang eine radionische Harmonisierung anhand der Ergebnisse aus der Analyse. Deine Investition bis hierher beträgt 150€.

r

8. Nach dieser Woche kannst du dich entscheiden, ob du dein Tier für seine bestmögliche Unterstützung in meiner BioEnergetischen Begleitung belassen möchtest. Je nach Beschwerdebild empfehle ich 4 oder 12 Wochen. Die Kosten hierfür betragen 70€ bzw. 150€. Chronisch kranke Tiere benötigen meist eine noch längere Unterstützung.

w

9. Während der vereinbarten Dauer der BioEnergetischen Begleitung werden ausgewählte radionische Impulse über mein Radionikgerät direkt an das morphogenetische Feld deines Tieres übertragen mit dem Zweck, die Selbstheilungskräfte und die Selbstregulation des Organismus zu aktivieren und zu stärken. Im 2-Wochenrhythmus mache ich jeweils Energiebalancen und stelle die radionischen Impulse je nach Bedarf neu ein. Wichtig ist, dass wir während dieser Zeit in regelmäßigem Kontakt stehen, damit ich immer über den aktuellen Zustand deines Tieres sowie Veränderungen informiert bin.

10. Das Honorar für die bioenergetische Erstanalyse in Höhe von €150 bezahlst du im Anschluss an unserem Termin in meiner Praxis ganz bequem per EC-Karte. Wenn wir den Anamnesetermin nur über die Ferne machen, erhältst du bei der Terminbestätigung meine Rechnung. Diese ist bis spätestens 2 Tage vor unserem Termin zu begleichen. Die Kosten für eine weitere anschließende BioEnergetische Begleitung sind jeweils zu Beginn des vereinbarten Zeitraums zahlbar.

Bitte beachte

=

Meine Arbeit stellt keine Therapie im tiermedizinischen Sinne dar und ersetzt auch nicht die Dienste eines Tierarztes. Weder untersuche ich dein Tier körperlich noch stelle ich Diagnosen oder gebe Heilversprechen ab. Meine Arbeit dient dem Lösen von Energieblockaden und der Anregung der Selbstheilungskräfte. Energie- und Informationsmedizin ist von der Schuldmedizin nicht anerkannt.

Honorar

Mein Honorar ist transparent und fair! Es schützt dich als Tierhalter vor unschönen Überraschungen und unvorhergesehenen Kosten.

Für eine BioEnergetische Erstanalyse beträgt deine Investition EUR 150,00.

Für eine 4-wöchige bzw. 12-wöchige BioEnergetische Begleitung investierst du EUR 70,00 bzw. EUR 150,00

Auf der Seite Honorar erhältst du einen Überblick über meine sonstigen Leistungen für dein Tier.

Das Honorar bezahlst du entweder im Anschluss an unseren Ersttermin in der Praxis per EC-Karte oder vorab per Überweisung.

Du hast Fragen oder möchtest einen Termin vereinbaren?

Dann kontaktiere mich gerne unverbindlich für ein 20-minütiges Erstgespräch.
Gerne kannst du auch direkt über meinen Online-Terminbuchungskalender einen freien Termin für das Erstgespräch buchen.