Ablauf einer Reconnective-Healing®-Sitzung

In 10 Schritten durch die Reconnective-Healing®-Sitzung

1. Du kontaktierst mich idealerweise über mein Kontaktformular oder per E-Mail. Gerne kannst du einen Termin für ein Erstgespräch auch über meinen Online-Terminbuchungskalender buchen.

v

2. Auf Wunsch lernen wir uns In einem ca. 20-minütigen Telefonat kennen und sprechen bei Bedarf über dein Anliegen.
Außerdem beantworte ich deine ersten aufkommenden Fragen zur Reconnective Healing.

3. Wenn du möchtest, machen wir dann einen Termin für deine erste Reconnective-Healing®-Sitzung. Selbstverständlich kannst du dir zuerst auch noch eine Bedenkzeit nehmen. Dann meldest du dich einfach wieder, um deinen Ersttermin zu vereinbaren. Du kannst deinen Termin gerne auch direkt über meinen Online-Terminbuchungskalender buchen.

j

4. Bei einer Fernsitzung schicke ich dir mein Anmeldeformular zu, welches du bitte unterschrieben und mit Anerkennung meiner AGB und Datenschutzerklärung an mich zurücksendest.

w

5. Zum vereinbarten Termin treffen wir uns in meiner Praxis. In der etwa 1 Stunde dauernden Erstsitzung führen wir ein kurzes Vorgespräch. Ich erläutere dir den Reconnective-Healing®-Sitzungsablauf und wir klären ggfs. noch offene Fragen. Bei einer Fernsitzung rufe ich dich zum vereinbarten Termin an.

6. Die eigentliche Reconnective-Healing-Sitzung dauert 30-40 Minuten. Die Sitzung findet in meiner Praxis in einem geschützten und vertrauensvollen Rahmen statt. In der Reconnective Healing®-Sitzung werden Veränderungsprozesse angestoßen, die auch nach der Sitzung noch einige Wochen nachwirken werden.

7. Du liegst vollständig bekleidet auf der Massageliege. Die Sitzung erfolgt berührungslos. Mit geschlossenen Augen gilt es für dich nun einzig zu beobachten und wahrzunehmen, was es innerlich wahrzunehmen gibt. Manche spüren und fühlen etwas, andere sehen innere Bilder oder Farben, andere wiederum hören Töne oder nehmen manchmal auch Gerüche wahr. Aber egal, was wahrgenommen wird, es wird nicht interpretiert. Es reicht ganz aus zu beobachten und einfach zu sein.

8. Ich sende keine Frequenzen, sondern bin ebenfalls in einem Zustand des „Seins“, in dem ich die Reconnective Healing®-Frequenzen wahrnehme und sie dadurch auch dir zur Verfügung stelle. Ich bin dabei völlig absichtslos. Die Effekte einer Sitzung werden nicht von mir festgelegt, sondern vielmehr durch die höhere Intelligenz. Auch ich übernehme dabei – wie auch du – die Rolle des Beobachters.

}

9. Nach der Sitzung führen wir ein kurzes Nachgespräch und vereinbaren ggfs. den Termin für eine 2. Sitzung. Es reichen 1-3 Sitzungen aus, doch liegt die Empfehlung bei 3 Sitzungen.

 

10. Das Sitzungs-Honorar bezahlst du nach der Sitzung ganz bequem per EC-Karte.
Bei einer Fernsitzung arbeite ich nur gegen Vorauszahlung. Bitte kontaktiere mich hierzu.

Bitte beachte

=

In deinem eigenen Interesse bitte ich dich, pünktlich zu deinem Termin für eine Reconnective-Healing®-Sitzung zu erscheinen. Es wäre schade für dich, wenn wir die Zeit, die ich für dich reserviert habe nicht voll ausschöpfen könnten und deine Sitzung verfrüht abbrechen müssten.

=

Trage bitte bequeme Kleidung, in der du dich wohlfühlst. Bitte verzichte auf Parfüm und stark duftende Deos, da du sonst ggfs. Düfte während der Sitzung nicht wahrnehmen kannst.

=

Bitte vermeide unnötigen Stress und Hektik im Vorfeld. Bereite auch du dich auf deine optimale Reconnective-Healing®-Sitzung vor, indem du an dem Tag dafür sorgst, dass du nicht abgekämpft, müde und gestresst von der Arbeit in die Sitzung gehst.

=

Sorge möglichst dafür, dass du nach der Reconnective-Healing®-Sitzung keine weiteren Termine mehr hast. Gönne dir nach der Sitzung Ruhe, damit die in der Sitzung begonnenen Prozesse richtig einwirken können.

Hinweis

Ich reserviere mir für deine Sitzung ausreichend Zeit. Termine kannst du bis spätestens 48 h vor dem vereinbarten Termin kostenfrei telefonisch absagen oder verlegen. Für Termine, die du bis 24 h vorher absagst, stelle ich dir 50% des Honorars für die vereinbarte Sitzung in Rechnung. Sagst du deinen Termin erst am Tag der Reconnective-Healing®-Sitzung ab oder erscheinst einfach nicht, stelle ich dir das komplette Honorar für die vereinbarte Sitzung in Rechnung.

Honorar

Mein Honorar ist transparent und fair! Es schützt dich als Klient vor unnötigem Zeitdruck während der Reconnective-Healing®-Sitzung.

Für eine Reconnective-Healing®-Sitzung bei mir investiert du EUR 90,00

Für eine Reconnective-Healing®-Kombi-Sitzung (du und dein Tier gemeinsam) investierst du EUR 150,00

Das Honorar bezahlst du im Anschluss an die Sitzung ganz bequem per EC-Karte.

Du hast Fragen oder möchtest einen Termin vereinbaren?

Ich freue mich über deine Nachricht.